Alternative Spießer

Herrliches Wetter im Landeshauptstädtle, kurze Röcke, Kinderlachen, gute Stimmung aller Orten. Lütte, Gatte, Schwägerin und ich bummeln durch die Innenstadt und fühlen Dehydratation und ein spontanes Hüngerchen nahen. „Wurst und Fleisch“ heißt die Kneipe, in der wir uns Abhilfe erhoffen. Total origineller Name, total szenig, total alternatives Publikum und so. The hip crowd eben. (jaaaa! Gibt’s auch in Stuttgart) Ich gehöre allerdings nicht dazu. Wie sagen der Gatte und ich immer – frei nach der gnadenlos guten Serie Monaco Franze: „Gwandmäßig san mir ja total out. Mir san so out, dass mir scho wieder in san…“ Trotzdem oder gerade deshalb finden wir, dass wir uns mal dazu setzen dürfen zu den Coolen und Lässigen. Die sehr szenig, alternativ und hip aussehende Bedienung eilt sofort zu unserem Tischle im Freien und fragt, was wir gern möchten. Essen möchten wir ne Kleinigkeit. Gerne  Wurst oder Fleisch, höhö. Außer Erdnüssen gibt’s aber leider nix. Hmpf. Der Gatte fragt also freundlich, ob wir uns vom sehr leckeren Türken nebenan was an den Tisch holen dürfen. Jetzt kommt der Knaller. Das dürfen wir nicht, denn „Da könnten die anderen Gäste durch den Geruch des Essens gestört werden.“ Wie bitte? Wir. Sitzen. Draußen. Direkt nebenan ist ohnehin der Freisitz vom Türken. Geraucht wird selbstredend sowieso. Und überhaupt: Es hackt wohl! Ihr seid ja spießiger als die größten Spießer! Ich muss mich ereifern! Also gehen wir schnell woanders hin. Paulaner Biergarten. Kein hip crowd, eher Tourifalle. Aber leckeres Essen. Und nette, entspannte, unspießige Menschen. So.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s