Ich dich leider nicht

Ganz knapp sind unsere lieben Dschungel-Insassen heute an einem Wunder vorbeigeschrammt. Nachdem der Wendler mit angemessenem Pathos (Wendler: „Ich hab dich auch ein bisschen ins Herz geschlossen.“ Glatzeder: „Ich dich leider nicht.“) aus dem Camp verschwunden ist, draußen gewohnt realitätsentrückt („Ich wär hundertprozentig Dschungelkönig geworden.“) vor sich hinplappert, Unmengen von Essen in sich reinschaufelt, Schampus schlürft und sich von seinem Gefolge bestätigen lässt, wie er den Dschungel gerockt hat, fällt ihm plötzlich ein: Ich könnte ja wieder rein. In den Dschungel jetzt. Auferstanden von der Pool-Liege. Back in the game. Das gab’s noch nie, das ist der Wendler, bumsfallera. Is‘ nur leider nicht. So doof sind nicht mal die vom RTL.

Also kein Wunder mit Auferstehung, sondern alles so wie immer bei unseren sympathischen Campern. Larissa erzählt eine hanebüchene Geschichte, in der sie, ihre Oma und eine Vogelspinne die Hauptrollen spielen und muss mit Melli in die Prüfung. Während Larissa schimpft und zetert, würgt Melli so ziemlich jedes eklige Gesöff runter, das ihr angeboten wird, verzieht dabei keine Miene und hat neben Käsefrucht-Cocktail noch lockere Sprüche für Larissa auf den Lippen. Die gute Laune kippt, weil Larissa doch tatsächlich nur einen Stern erkämpft und Melli plus alle anderen sehr böse, weil hungrig, sind. Glatzeder wütet und spuckt dabei die Hälfte seiner ohnehin kargen Essens-Ration auf Larissa, die fassungslos zugibt: „Ich habe Angst vor Spinnen. Und vorm Winfried.“

Und weil’s so schön ist, müssen die beiden morgen zusammen in die Prüfung. Willkommen beim Krieg der Welten.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Ich dich leider nicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s